Von | | In eigener Sache, In Kürze.

Alsharq ist für den Grimme Online Award 2013 nominiert

Liebe Leserinnen und Leser,

eine gute Nachricht in eigener Sache: Alsharq ist für den Grimme Online Award 2013 nominiert! Alsharq steht damit in der engeren Auswahl für die Auszeichnung in der Kategorie Information, wie heute vom Grimme-Institut bekannt gegeben wurde.

Wir freuen uns sehr über die Nominieung und bedanken uns bei allen, die Alsharq seit Gründung des Blogs vor acht Jahren begleitet und bereichert haben. Dank gilt vor allem all jenen, die für Alsharq geschrieben und kommentiert haben. Wir hoffen, mit Alsharq zu einem differenzierteren Bild des Nahen Ostens in der Medienberichterstattung beizutragen.

Die Nominierung für den Grimme-Online-Preis ist angesichts der 1.600 eingegangenen Vorschläge schon eine große Auszeichnung und spornt uns an, weiter zu machen und noch besser zu werden. Ob Alsharq den Preis tatsächlich bekommt, verkündet die Jury am 21. Juni.

Das Grimme-Institut vergibt gleichzeitig einen Publikumspreis, dessen Gewinner von den Internetusern selbst bestimmt wird. Wenn Ihr findet, dass Alsharq den verdient hat, freuen wir uns, wenn ihr hier für uns abstimmt.

Tausend Dank, und weiterhin eine informative Lektüre auf unseren Seiten wünscht

das Alsharq-Team

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*