Von | | Ägypten, Im Fokus, Kultur.

Foto: Hesham Elsherif Foto: Hesham Elsherif

Jedes Jahr versammeln sich Pferdebesitzer und Bauern in Oberägypten auf den Feldern, um das schnellste Pferd zu ermitteln. Dabei gibt es bei dem Spektakel gar nichts zu gewinnen – außer weißen Tüchern. Der Fotograf Hesham Elsherif war dieses Jahr dabei und hat beeindruckende Bilder gemacht.

Auf einer staubigen Straße zwischen den Feldern Fayyoums südlich von Kairo versammeln sich Junge und Alte aus den umliegenden Dörfern. Sie schauen dem Treiben des alljährlichen „El-Mermah“ (المرماح) zu, einem traditionellen Pferderennen. Seit vielen Jahrhunderten findet dieses Spektakel in den Dörfern und Städten Oberägyptens statt – meist im Einklang mit Moulids, den Feierlichkeiten zu Ehren berühmter islamischer Persönlichkeiten wie dem Propheten Mohammeds, seinen Verwandten und Sufi-Heiligen. Pferdebesitzer und Bauern treten dabei in Zweiergruppen auf 500 Metern gegeneinander an.

Der Gewinner bekommt kein Preisgeld. Ein weißer Schal schmückt jedoch den Kopf des Pferdes, dessen Marktwert sich pro gewonnen Rennen steigert.

 

Foto: Hesham Elsherif

Foto: Hesham Elsherif

 

Foto: Hesham Elsherif

Foto: Hesham Elsherif

 

Foto: Hesham Elsherif

Foto: Hesham Elsherif

 

Foto: Hesham Elsherif

Foto: Hesham Elsherif

 

Foto: Hesham Elsherif

Foto: Hesham Elsherif

 

Die Zuschauer versammeln sich entlang der Strecke, um dem Rennen zuzusehen. Foto: Hesham Elsherif

Foto: Hesham Elsherif

 

Foto: Hesham Elsherif

Foto: Hesham Elsherif

 

Foto: Hesham Elsherif

Foto: Hesham Elsherif

 

Foto: Hesham Elsherif

Foto: Hesham Elsherif

 

Hesham Elsherif, geboren 1997, ist ein freiberuflicher Fotograf aus Ägypten. Als sechzehnjähriger begann er, soziale Unruhen in Folge der Absetzung des Präsidenten Mohammed Mursi zu fotografieren. Momentan fokussiert er sich in seiner Arbeit auf das Alltagsleben in seiner Heimat Fayyoum, sowie auf kulturelle und soziale Dokumentarfotografie. Instagram: @hesham.a.elsherif

 

Aus dem Englischen von Anna-Theresa Bachmann

 

Der Blog Alsharq ist ein Projekt von Ehrenamtlichen. Wenn Du unabhängigen Journalismus zum Nahen Osten nachhaltig fördern willst, werde Fördermitglied von Alsharq e.V.

klicken_mitglied_werden
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*