Tödlicher Aberglaube

Von | | Arabische Halbinsel, Hintergrund, Saudi-Arabien | 5 Kommentare

von Sara Mehring An saudischen Gerichten werden immer mehr Menschen wegen Zauberei angeklagt und mit drakonischen Strafen belegt. Die religiöse Rechtfertigung überdeckt das eigentliche Problem: Dem Rechtssystem des Königreichs fehlen verbindliche Standards und vor allem ein Strafgesetzbuch. weiterlesen bei zenithonline Eine einfache Pilgerreise wurde Ali Sibat im Mai 2008 zum Verhängnis. Während seines Aufenthalts in weiterlesen…

Die Rolle der Bourgeoisie in Saudi-Arabien

Von | | Arabische Halbinsel, Rezension, Saudi-Arabien | 4 Kommentare

Liebe LeserInnen, Said Khalid Scharaf stellt im Folgenden seinen Artikel „Institutioneller Wandel und die Rolle der Bourgeoisie in Saudi-Arabien“ vor, der kürzlich in Ulrike Freitags Aufsatzband „Saudi-Arabien: Ein Königreich im Wandel?“ erschienen ist.    Wer regiert eigentlich in Saudi-Arabien? Die Antwort auf diese Frage scheint so offensichtlich, dass ihr selten nachgegangen wird. Als absolute Monarchie weiterlesen…

Das fünfte Rad am Wagen? – Die Schia in Saudi-Arabien

Von | | Arabische Halbinsel, Hintergrund, Saudi-Arabien | 2 Kommentare

Liebe LeserInnen, im Folgenden skizziere ich knapp die Situation der Schiiten in Saudi-Arabien. Mit diesem Thema habe ich zum Aufsatzband „Saudi-Arabien: Ein Königreich im Wandel“ beigetragen. Das Buch ist ab heute im Handel erhältlich. Fragen zu meinem Aufsatz beantworte ich gerne. Saudi-Arabiens Schiiten stellen mit etwa einem Zehntel Anteil an der Gesamtbevölkerung eine Minderheit im weiterlesen…

Saudi-Arabien: Ein Königreich im Wandel?

Von | | Arabische Halbinsel, Rezension, Saudi-Arabien | 8 Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser, gestattet uns ein wenig Werbung in eigener Sache zu betreiben. Im Folgenden soll ein Band über dynamische, interne Prozesse in Saudi-Arabien vorgestellt werden, zu dem ich mit einem Aufsatz zur Situation der schiitischen Minderheit im Königreich beigetragen habe. Mit dem Königreich Saudi-Arabien werden die meisten einige wenige Schlagwörter verbinden: Etwa den weiterlesen…

Mysteriöser Mord auf Film und in Farbe

Von | | Arabische Halbinsel, Israel, Mashreq, Presseschau, VAE / Dubai | Kein Kommentar

Von Christoph Sydow und Dominik Peters Die große Frage dieser Tage lautet: Wer tötete Mahmud al-Mabhuh? Alles deutet auf eine Geheimdienst-Aktion hin und der Tatablauf erinnert an einen Spionage-Thriller: Ein Team aus zehn Männern und einer Frau, mal mit Tennisschläger und Schweißband, mal im Businessanzug und in die Kamera winkend, wurde am Tage des Mordes weiterlesen…

Tötungswelle gegen Exilführer der Hamas?

Von | | Arabische Halbinsel, Hintergrund, Israel, Mashreq, Palästina, VAE / Dubai | Kein Kommentar

Am 19. Januar 2010 wurde erneut ein im Ausland aktives Hamas-Mitglied zum Anschlagsziel. Mahmoud al-Mabhouh flog an diesem Tag von seinem Wohnort Damaskus nach Dubai, stieg in einem Luxushotel ab und hatte am gleichen Tag ein Treffen, bei dem es wahrscheinlich um Waffengeschäfte ging. Noch am selben Abend wurde er auf seinem Zimmer getötet, seine weiterlesen…

Jemen – Gewalt im Namen der Einheit

Von | | Arabische Halbinsel, Hintergrund, Jemen, Saudi-Arabien | 1 Kommentar

Nicht nur Deutschland feiert 2010 den 20. Jahrestag seiner Wiedervereinigung. Auch im Jemen erinnert man im kommenden Jahr an die Vereinigung Nord- und Südjemens im Mai 1990. Im Vorfeld des Jahrestages wird die Einheit des Landes an der Südspitze der Arabischen Halbinsel jedoch mehr denn je in Frage gestellt. Im Grenzgebiet zu Saudi-Arabien kämpft der weiterlesen…

Kriegsgetrommel in saudischer Presse

Von | | Arabische Halbinsel, Iran, Iran/Türkei, Jemen, Presseschau, Saudi-Arabien | Kein Kommentar

Von Jannis Hagmann Thema Nr. 1 in der saudischen Presse sind nun schon seit einer Woche die kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen jemenitischen Huthi-Rebellen und saudischen Streitkräften im Südwesten des Königreichs. Die saudischen Zeitungen scheinen ihre ersten Seiten für Fotos siegesgewisser Soldaten und neueste Berichte über „unsere Streitkräfte“ reserviert zu haben. In der Universität interessiert sich jedoch weiterlesen…

Der verbotene Orient – eine kleine Geschichte virtueller Zensur

Von | | Ägypten, Arabische Halbinsel, Hintergrund, Mashreq, Nordafrika, Ost- & Westafrika, Saudi-Arabien, Sudan, Syrien, Tunesien, Weltweit | 10 Kommentare

Von Natalia Gorzawski Wer eine Reise in die arabische Welt unternimmt wird schnell merken, dass manche Internetgewohnheit hier nur beschränkt ausführbar ist. Und so schockierte neulich die Meldung, dass neben Facebook, YouTube und Hotmail jetzt auch alsharq in Syrien zensiert wird. Trotz der großen Verbreitung ist die Tradition der Internetzensur in den meisten arabischen Ländern weiterlesen…

Jemen: Regierung bietet „Houthi“-Rebellen Waffenstillstand an

Von | | Arabische Halbinsel, Hintergrund, Jemen | Kein Kommentar

Anlässlich des Fastenbrechens (Eid al-Fitr), der das Ende des Ramadan markiert, verkündete die jemenitsche Regierung am 19. September ein neues Waffenstillstandsangebot an die „Houthi“-Bewegung. Seit etwa fünf Jahren wird die nordjemenitische Provinz Saadah von schweren Auseinandersetzungen erschüttert. Die so genannte „Houthi“-Bewegung, benannt nach ihrem 2004 getöteten Gründer Hussein Badreddin al-Houthi, sieht sich dabei selbst als weiterlesen…