Ankündigung: Alsharq-Reise Spezial nach Südafrika 2015

Von | | In Kürze, Reise, Südafrika | Kein Kommentar

Blick auf Kapstadts Innenstadt und den Tafelberg. Bild: Julia Jaki (C), 2014

Gemeinsam mit jungen Südafrika-ExpertInnen Gesellschaft, Geschichte, Politik und Natur an der Südspitze Afrikas erleben: Alsharq bietet im Frühjahr 2015 erstmals eine Gruppenreise in ein Land an, das außerhalb des traditionellen Berichterstattungsgebiets liegt: Südafrika. Die Reise richtet sich an aktive, aufgeschlossene, kulturell und politisch interessierte Menschen jeden Alters. Gemeinsam möchten wir ein Land kennenlernen, das nicht weiterlesen…

Aktivist_innen-Kampagne in Syrien: „Kommt uns besuchen, aber ohne Waffen”

Von | | In Kürze, Syrien | Kein Kommentar

Das Kampagnenbild, auf dem auf Arabisch „Touristen ohne eine Waffe" steht. Foto: Development Interaction Network.

Tausende ausländische Kämpfer heizen den Krieg in Syrien an. Unter der Intensivierung der Gewalt leidet vor allem die Zivilbevölkerung. Mit einer landesweiten Plakat-Kampagne unter dem Motto „Kommt uns besuchen, aber ohne Waffen” werben syrische Aktivist_innen nun gegen die militante Einmischung – und für Geschlossenheit der zivilen Opposition.

Auseinandersetzungen im Libanon weiten sich aus – Furcht vor Bürgerkrieg steigt

Von | | Hizbollah, In Kürze, Libanon, Mashreq | 4 Kommentare

Die gewaltsamen Auseinandersetzungen im Libanon haben in den vergangenen Tagen eine neue Stufe erreicht. Neben den seit Monaten mit Waffen ausgetragenen Scharmützeln in Tripoli und Ortschaften im Nordosten des Landes kam es nun auch zu Feuergefechten in der Küstenstadt Saida sowie in der dicht bevölkerten zentralen Bekaa-Ebene. Die Konflikte sind konfessionell geprägt und stehen in unmittelbarem weiterlesen…

Grimme Online Award- Alsharq nominiert, aber nicht gekürt

Von | | In Kürze, Medien | 1 Kommentar

Liebe Alsharq-Leserinnen und -Leser, gestern wurde der Grimme Online Award verliehen. Aus 1.600 Vorschlägen war Alsharq neben fünf anderen Online-Angeboten in der Kategorie „Information“ nominiert. Leider haben wir es nicht unter die Preisträger geschafft. In der Kategorie gewannen „der Postillon” und die Schweizer Initiative „Politnetz“. Wir gratulieren den Gewinnern herzlich! Mehr Informationen zu Auswahl und Begründung weiterlesen…

Palästinensische Autonomiebehörde lässt Battir fallen

Von | | In Kürze, Palästina | 3 Kommentare

Ein Landwirt bei der Arbeit in Battir. Foto: Tobias Pietsch

Wie die palästinensische Nachrichtenagentur Ma’an am Samstag berichtete, hat die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) nicht wie angekündigt eine Bewerbung um Weltkulturerbe-Status für das Terrassendorf Battir eingereicht. Nach monatelanger Vorbereitung und offizieller Unterstützung der PA, überraschte die Nachricht vom Wochenende selbst AktivistInnen und Beamte aus dem engsten Kreis. Inoffiziellen Aussagen eines Diplomaten zufolge war die PA aus dem Ausland unter Druck weiterlesen…

“Takbeer!” – Azhar-Gelehrte wollen erstes Halal-Bier brauen

Von | | Ägypten, In Kürze | Kein Kommentar

Im Islam gelten alkoholische Getränke als Tabu (haram). Die wenigen Koranverse, die Wein als “Sünde, Greuel und Teufelswerke” bezeichnen, werden von den Gelehrten der verschieden islamischen Rechtsschulen als generelles Alkoholverbot interpretiert. Alkohol vernebele die Sinne und den Verstand, so die schlüssige Argumentation der Kleriker. Am Geschmack von Alkohol haben die Muslime zwischen Indonesien und Marokko weiterlesen…

Prozess um das Massaker von Port Said – Härte gegen die Fußballfans, Nachsicht gegenüber der Polizei

Von und | | Ägypten, In Kürze, Nordafrika | Kein Kommentar

Protest von Ahly-Ultras in Kairo, Foto:  Bora S. Kamel  (CC BY-NC-SA 2.0)

Die Großen lässt man laufen, die Kleinen hängt man auf. So lassen sich die Urteile im Prozess um das Stadionmassaker von Port Said zusammenfassen. Das Gericht bestätigte am Samstag die Todesurteile gegen 21 Fußballfans, die verantwortlichen Sicherheitskräfte kamen mit mehrjährigen Haftstrafen davon. In Kairo und Port Said ist die Wut über das hoch politische Verfahren weiterlesen…

Sprachlos?! – Alsharq Themenschwerpunkt zum Relaunch

Von | | In Kürze, Medien | Kein Kommentar

Header Sprachlos

Sprachlos?!  – Alsharq hat seit kurzem eine neue Internetplattform. Den Relaunch möchten wir an diesem Wochenende mit einem Themenschwerpunkt feierlich begehen. Unter dem Stichwort Sprachlos?! veröffentlichen wir bis zum Sonntag eine Reihe von Artikeln, die sich allesamt und doch ganz unterschiedlich mit politischer Stimme und Repräsentation auseinandersetzen.  Das Stichwort Sprachlos?! spielt mit der Überraschung über weiterlesen…