„Brücken statt Mauern“ – Ein Internationales Seminar zu Israel und Palästina

Von | | In Kürze, Israel, Mashreq, Palästina | 2 Kommentare

Wir möchten auf ein Internationales Seminar zu Israel und Palästina hinweisen, das zum Jahreswechsel 2010/11 im Westjordanland stattfinden wird und für Alsharq-Leser interessant sein könnte. Das Seminar unter dem Titel „Bridges instead of Walls“ wird vom „Alternative Information Center“ (AIC) durchgeführt, einer israelisch-palästinensischen NGO, die es sich zum Ziel gesetzt hat, über den israelisch-palästinensischen Konflikt weiterlesen…

Alsharq präsentiert: Libanonreise 2011

Von | | In Kürze, Libanon, Mashreq | 13 Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser, nach der gelungenen Premiere im April dieses Jahres werden wir auch 2011 wieder eine Alsharq-Studienreise in den Libanon anbieten. Vom 20. bis 30. April 2011 heißt es „10 Tage Kultur, Politik und Natur des Libanon“. Ein vielfältiges Programm, von uns konzipiert und geführt, erwartet euch. Neben den beeindruckenden historischen und landschaftlichen weiterlesen…

Neuerscheinung!

Von | | In Kürze, Rezension | 1 Kommentar

Liebe Leserinnen und Leser, wir möchten Sie an dieser Stelle auf einen Sammelband mit dem Titel „Kollektive Identitäten im Nahen und Mittleren Osten: Studien zum Verhältnis von Staat und Religion“ aufmerksam machen. Die 24 Beiträge der Publikation beschäftigen sich theoretisch und exemplarisch mit verschiedenen Identitätsmustern im Nahen Osten. Dazu gehören universale Konzepte wie Pan-Arabismus, Zionismus weiterlesen…

Hinweis zur Syrischen Blogparade

Von | | In Kürze, Mashreq, Syrien | Kein Kommentar

Seit einigen Wochen schreibt Mia in ihrem Blog „Watching the Wheels“ über ihren Alltag in Damaskus. Dazu gehören Anekdoten mit syrischen Taxifahrern genauso wie Rezepte für Baba Ghanoush und andere Köstlichkeiten. Jetzt lädt Mia zur „Syrischen Blogparade“! Jeder, der schon einmal in Syrien war / in Syrien ist / sonst irgendeinen Bezug zu Syrien hat, weiterlesen…

360°-Journal: Ausgabe zum Nahen und Mittleren Osten

Von | | In Kürze | Kein Kommentar

Liebe Leserinnen und Leser, die Kollegen vom studentischen Magazin 360° haben uns gebeten, diesen Call for Papers für die übernächste Ausgabe zu veröffentlichen.  360° ist ein Wissenschaftsjournal aus Studentenhand. Ehrenamtlich und unabhängig engagieren sich bundesweit fünfzig Studierende in der interdisziplinären Initiative. Für unsere Ausgabe 1/2011 zum Nahen und Mittleren Osten wünschen wir uns kritische und differenzierte weiterlesen…

Veranstaltungshinweis – Europäische Iranpolitik in der Sackgasse?

Von | | In Kürze, Iran, Iran/Türkei | Kein Kommentar

In dem jüngsten Bericht der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) vom Februar 2010 wird die von Teheran behauptete Uran-Anreicherung auf 20 Prozent bestätigt, was zur Folge hat, dass der UN-Sicherheitsrat, aber auch die Europäer wieder über neue Sanktionen beraten. Da die bisherige Sanktionspolitik die iranische Regierung allerdings wenig beeindruckt zu haben scheint, stellt sich die Frage, ob weiterlesen…

Update zur Libanon-Reise

Von | | In Kürze, Libanon, Mashreq | Kein Kommentar

Liebe Leser, es gibt Neuigkeiten bezüglich unserer Reise in den Libanon: Wir werden nun lediglich eine Reise (15.4. – 25.4.) durchführen, der zweite Termin (22.4. – 2.5.) muss aufgrund zu weniger Anmeldungen abgesagt werden.  Es gibt auch noch für die erste Reise freie Plätze, bitte meldet euch bei Interesse möglichst bald, damit wir uns logistisch weiterlesen…

Mittwoch um 15 Uhr: Live-Chat mit Yahav Zohar

Von | | In Kürze, Israel, Mashreq, Palästina | 8 Kommentare

Morgen wird es eine Premiere bei Al-Sharq geben. Ab 15 Uhr veranstalten wir erstmals einen einstündigen Live-Chat. Unser Gast ist Yahav Zohar, Vertreter des Israelischen Kommittees gegen Hauszerstörungen (ICAHD). Der Friedensaktivist ist derzeit zu einer Vortragsreise in Deutschland unterwegs und wird am Mittwoch eine Stunde lang neben uns am Computer sitzen und unsere und eure weiterlesen…

Frohe Weihnachten

Von | | In Kürze | Kein Kommentar

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern frohe und besinnliche Weihnachten. Nach Fairuz im vergangenen Jahr gibt sich nun die bezaubernde Majida Al Roumi auf Englisch, Französisch und Arabisch die Ehre. Euer Alsharq-Team

Deutsches Orient-Institut (DOI) veranstaltet Autorenwettbewerb für Studenten

Von | | In Kürze | Kein Kommentar

Al-Sharq weist an dieser Stelle auf die Ausschreibung eines Autorenwettbewers des Deutschen Orient-Instituts (DOI) für Studenten hin Das Deutsche Orient-Institut organisiert anlässlich seines 50-jährigen Jubiläums im Jahr 2010 einen Autorenwettbewerb für Studierende zum Thema „Herausforderungen der deutschen Orientforschung im 21. Jahrhundert“. Bewerben können sich alle Studierenden des Hauptstudiums/Masterstudiums der Orientalistik, Turkologie, Arabistik, Iranistik, Politikwissenschaft, Soziologie, weiterlesen…

Alsharq gewinnt BOB-Award 2008

Von | | In Kürze | 6 Kommentare

Die Internetuser haben gewählt – wir haben gewonnen. Der Sieg im Online-Voting der BOB-Awards in der Kategorie „Best German Weblog“ ging an „Naher und Mittlerer Osten – alsharq“. Ein herzlicher Dank dafür an alle treuen Leser dieses Blogs, die für uns gestimmt haben. Die Auszeichnung freut uns sehr und ist für uns ein großer Ansporn weiterlesen…

Aufruf in eigener Sache

Von | | In Kürze | 2 Kommentare

Unser Blog ist von der Deutschen Welle in der Kategorie „Bestes deutschsprachiges Weblog“ für die BOB-Awards 2008 nominiert worden – einen der renommiertesten Preise für Blogger überhaupt. Aus mehreren hundert Vorschlägen als einer von 11 Finalisten ausgewählt worden zu sein, freut uns sehr. „Ein besonderer Augenmerk gilt Blogs, die einen Beitrag zur öffentlichen Diskussion leisten, weiterlesen…

Unser Bericht für die Friedrich-Ebert-Stiftung

Von | | In Kürze, Libanon, Mashreq, Rezension | 1 Kommentar

Die Friedrich-Ebert-Stiftung hat gestern unseren Hintergrundbericht „Ungebrochene Loyalitäten? – Zur Popularität libanesischer Politiker unter Studierenden in Krisenzeiten“ (PDF-File) veröffentlicht. Die Studie basiert auf einer Umfrage, die wir zu dritt – Robert, Christoph und ich – zwischen Februar und April unter 1454 Studierenden an sieben Universitäten im Libanon durchgeführt haben. Die im FES-Bericht dargelegten Ergebnisse spiegeln weiterlesen…

alsharq – Demnächst aus Ägypten und Saudi-Arabien

Von | | Ägypten, In Kürze, Saudi-Arabien | Kein Kommentar

Ich steige in wenigen Stunden ins Flugzeug nach Kairo, wo ich die nächsten 2 Monate arbeiten werde. Christoph und Robert reisen nächste Woche nach Saudi-Arabien. Nachrichten aus anderen Teilen der arabischen Welt werden daher hier ein wenig in den Hintergrund treten. Dafür hoffen wir, aus erster Hand viele interessante Eindrücke von beiden Seiten des Roten weiterlesen…