Grundlegende Probleme des Bildungssystems im Libanon – Teil 2

Von | | Libanon | Kein Kommentar

zum Anfang Das Bildungswesen während des französischen Mandats Am Beginn der Mandatsperiode 1920 stand Frankreich im Libanon vor einigen Problemen und Widersprüchen. Zwar kulminierte die französische Penetration der Levante gewissermaßen mit der Erlangung der direkten Kontrolle, doch war sie auch an eine durch den Völkerbund vorgebene Mandatscharta gebunden, die die Herrschaft zudem als Provisorium auf weiterlesen…

Grundlegende Probleme des Bildungssystems im Libanon

Von | | Hintergrund, Libanon, Mashreq | Kein Kommentar

I. Einleitung Betrachtet man die Bildungslandschaft des Libanon nach quantitativen Gesichtspunkten, so sticht der Zedernstaat zunächst positiv heraus: Bei einer Gesamtbevölkerung von etwa 4 Millionen finden sich im staatlichen und privaten Schulsystem knapp eine Million Libanesen. Hinzu kommt eine mittlerweile riesige Auswahl an Institionen höherer Bildung, die im regionalen Vergleich einmalig ist[1]. Gleiches gilt für weiterlesen…

Grundlegende Probleme des Bildungssystems im Libanon

Von | | Hintergrund, Libanon, Mashreq | Kein Kommentar

I. Einleitung Betrachtet man die Bildungslandschaft des Libanon nach quantitativen Gesichtspunkten, so sticht der Zedernstaat zunächst positiv heraus: Bei einer Gesamtbevölkerung von etwa 4 Millionen finden sich im staatlichen und privaten Schulsystem knapp eine Million Libanesen. Hinzu kommt eine mittlerweile riesige Auswahl an Institionen höherer Bildung, die im regionalen Vergleich einmalig ist[1]. Gleiches gilt für weiterlesen…

Weltbank fordert Bildungsreformen in den arabischen Staaten

Von | | Hintergrund | 1 Kommentar

Das Bildungswesen in den arabischen Staaten liegt im weltweiten Vergleich qualitativ weit zurück und bedarf dringender Reformen. Zu diesem Schluss kommt eine Studie der Weltbank mit dem Titel The Road Not Traveled : Education Reform in the Middle East and North Africa, der gestern in Jordaniens Hauptstadt Amman vorgestellt wurde.. Die arabischen Staaten müssten eine weiterlesen…

Bildungsoffensive in den arabischen Golfstaaten

Von | | Arabische Halbinsel, Bahrain, Hintergrund, Oman, Saudi-Arabien, VAE / Dubai | Kein Kommentar

Die arabischen Golfstaaten haben in den vergangenen Wochen eine Reihe von Schritten in die Wege geleitet, mit denen der Bildungsrückstand gegenüber westlichen Gesellschaften verringert werden soll. Insegsamt wollen die sechs Mitgliedssataaten des Golfkooperationsrats (GCC), Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate, Qatar, Bahrain, Kuwait und Oman von 2008 an erstmals mehr Geld für Bildung als für Waffen weiterlesen…