LGBTI in Marokko – repressive Rechtsvorschriften, engstirnige Sozialmoral

Von | | Gesellschaft, LGBTI, Marokko, Menschenrechte, Nordafrika | Kein Kommentar

In Marokko sehen sich viele LGBTI-Menschen gezwungen im Verborgenen zu leben. Denn „unzüchtige oder widernatürliche Handlungen mit einer Person gleichen Geschlechts“ stehen in Marokko unter Strafe. Doch auch die gesellschaftlichen Anfeindungen nehmen zu – bis hin zur Selbstjustiz. Von Aida Kheireddine und Esther Dufaure