Proteste in Marokko: „Der König spricht lieber mit Le Président“

Von | | Im Fokus, Marokko, Politik | Kein Kommentar

Hirak-Demo am 20. Juni in Casablanca. Foto: Twitter-Account von Omar Radi /@OmarRADI

Seit einigen Wochen toben in Marokko Auseinandersetzungen zwischen den Sicherheitskräften und den Anhängern einer neuen Protestbewegung: „Hirak El-Shaabi“. Es geht um die Freilassung politischer Gefangene, um allgemeine Sozialleistungen, um Gerechtigkeit und um Würde. Die Monarchie an sich steht nicht zur Debatte – noch nicht. Von Mohamed Lamrabet.

Marokko: König Mohammed stellt neue Regierung vor

Von | | Hintergrund, Marokko, Nordafrika | Kein Kommentar

Mehr als einen Monat nach den Parlamentswahlen hat Marokkos König Mohammed VI gestern in Rabat die neue Regierung vereidigt, an der sieben Frauen als Ministerinnen oder stellvertretende Ressortchefinnen beteiligt sind. Der neue Ministerpräsident Abbas al-Fassi wird künftig einer 5-Parteien-Koalition vorstellen, in der die islamistische Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung (PJD) als zweitstärkste Parlamentsfraktion außen vor weiterlesen…