kampagne_2016_website_heather

 

 

 

 

 

 

Seit April 2015 ist Alsharq ein eingetragener, gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, zur politischen Bildung zum Nahen und Mittleren Osten in Deutschland beizutragen. Dafür betreiben wir den Blog www.alsharq.de, auf dem wir seit vielen Jahren über die Region berichten, möglichst ausgewogen und kritisch zugleich. Zudem organisieren wir zahlreiche Veranstaltungen und Seminare, um den kulturellen, politischen und gesellschaftlichen Austausch zwischen Deutschland und den Ländern aus dem Nahen und Mittleren Osten zu fördern.

Hier ein Link zu unserer Vereinsatzung, die den Zweck unseres Vereins sowie unsere Aktivitäten genauer beschreibt.

Der Vereinsvorstand besteht aus fünf Sharqistinnen und Sharqisten: Lea Frehse ist Vereinsvorsitzende. Lea kümmert sich vor allem um offizielle Angelegenheiten und die vielen Gänge zum Amt. Johannes Gunesch, Amina Nolte, Tobias Pietsch und Bodo Straub sind stellvertretende Vereinsvorsitzende. Johannes ist vor allem für den Blog zuständig, Amina für Bildungsarbeit, Bodo für Finanzen und Tobias für Kommunikation. Amina und Tobias kümmern sich zudem um die Verwaltung und Pflege der Mitgliedschaften. Sie halten Kontakt zu allen Mitgliedern und sind Ansprechpartner_in für Fragen rund um das Thema Mitgliedschaft.

Hier können Sie Alsharq-Fördermitglied werden: www.alsharq.de/verein/mitglied-werden

Wir freuen uns auch über Spenden an den Verein. Alsharq ist als steuerbegünstigenden Zwecken dienend anerkannt. Spenden können Sie daher, wie Mitgliedsbeiträge, steuerlich geltend machen. Für eine Zuwendungsbescheinigung kontaktieren Sie uns bitte unter verein@alsharq.de

 

icon_warum Warum braucht Alsharq Fördermitglieder?

Seit dem letzten Jahr haben wir einiges erreicht: dank unserer Fördermitglieder konnten wir eine Koordinationsstelle für den Blog schaffen, die unsere Arbeit professionalisiert hat. Wir haben zahlreiche Veranstaltungen, Seminare und Workshops durchgeführt. Im kommenden Jahr wollen wir neue Projekte beginnen. Unter dem Slogan „Nahost rüberbringen“ wollen wir für unsere neuen Ideen Unterstützung sammeln.

icon_wieviel Was kostet die Fördermitgliedschaft? Kann ich eine Mitgliedschaft auch verschenken?

Eine Fördermitgliedschaft kostet mindestens 5 Euro im Monat, also 60 Euro im Jahr. Nach oben kann der Betrag beliebig erhöht werden.
Wer uns bereits als Fördermitglied unterstützt, kann eine Mitgliedschaft auch verschenken. So haben gleich zwei was davon: wir erhalten die Unterstützung und die beschenkte Person erhält Einblicke in unsere Arbeit.

icon_aktiv Ich will Fördermitglied werden und mich auch sonst bei Alsharq einbringen – wie geht das?

Es gibt viele Möglichkeiten, sich bei Alsharq zu engagieren – ob in der Blog-Arbeit (Schreiben, Redigieren, Fotos Verwalten etc.), bei Veranstaltungen (Organisation, Werbung, Durchführung), in der weiteren Bildungsarbeit (Planung und Durchführung von weiteren Aktivitäten, Seminaren, Workshops), im Verein…Schreib uns einfach, worauf Du Lust hast, an blog@alsharq.de oder vorstand@alsharq.de!

icon_passiv Ich will Fördermitglied werden, mich aber sonst nicht besonders einbringen – geht das?

Klar, kein Problem! Als Fördermitglied unterstützt Du den Verein mit Deinem Beitrag. Es warten keine Jahreshauptversammlungen oder Ausschusssitzungen auf Dich. Aber einmal im Jahr laden wir alle Beteiligten zu einem gemeinsamen Treffen ein und erzählen über die Region und über unsere Arbeit.

icon_info Wo finde ich mehr Infos zu den Zielen von Alsharq?

Unsere Satzung findest Du hier. Mehr zu unseren Zielen haben wir hier veröffentlicht. Und wenn Ihr es ganz genau wissen wollt: Schreibt uns einfach an vorstand@alsharq.de!

 

trenner_kampagnenseite_geld

 

5 Euro im Monat oder mehr sind der Alsharq-Fördermitgliedschaftsbeitrag – und jede einzelne macht einen Unterschied!

Darüber hinaus wollen wir verschiedene Dinge anbieten können, die unserem Vereinszweck entsprechen. Dafür haben wir folgende Positionen geschaffen, die wir weiterhin so fair wie möglich entlohnen und finanzieren möchten:

  • Arbeitsplatz im Co-Working-Space: 120 Euro / Monat oder 24 Fördermitglieder
  • Geschäftsführung für den Verein auf geringfügiger Basis: 450 Euro / Monat oder 90 Fördermitglieder
  • Eine Veranstaltung (Raummiete, Fahrtkosten, Werbekosten, Honorare) 250 Euro bis 500 Euro / Monat oder 50 bis 100 Fördermitglieder
  • Workshop (Miete, Material, Werbung, Honorar): 500 Euro / Monat oder 100 Fördermitglieder
  • mehrtägiges Seminar (Raummiete, Fahrkosten, Werbekosten, Honorare, Übernachtungskosten): 1000 Euro / Monat oder 200 Fördermitglieder
  • Druck & Versand für 250 Publikation à 52 Seiten: 1000 Euro / Monat oder 200 Fördermitglieder
  • Grafik und Layout für Werbung und Publikationen: 50 Euro / Monat oder 10 Fördermitglieder

 

JA, ich will Fördermitglied von Alsharq e.V.werden.

Vorname (Pflichtfeld)

Name (Pflichtfeld)

Straße, Nr. (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Telefon

Telefon mobil

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Geburtsdatum

Förderbeitrag

Ich möchte Alsharq e.V. monatlich mit folgendem Betrag fördern.

Bei mind. 50,00 Euro: Ich möchte folgenden Monatsbeitrag (in Euro) zahlen

Beitragszahlung

SEPA-Lastschriftmandat

Alsharq e.V. c/o Thinkfarm Bürogemeinschaft, Oranienstr. 183, Aufgang C, 3. OG, 10999 Berlin, Amtsgericht Charlottenburg VR 33919 B

Gläubiger-Identifikationsnummer DE15ALS00001757727, Mandatsreferenz (wird separat mitgeteilt)

Ich ermächtige Alsharq e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift jährlich zum 1. Januar einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von Alsharq e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Zahlungsart: Wiederkehrende Zahlung.

Name des Kontoinhabers

IBAN

BIC

Bank / Kreditinstitut

Ort, Datum

Hiermit bestätige ich verbindlich, dass ich Alsharq e.V. als Fördermitglied beitrete.

Bitte schreibe uns doch eine oder zwei Sätze, warum du Alsharq als Fördermitglied unterstützt oder was dir an Alsharq besonders gut gefällt.

Eine verschenkte Fördermitgliedschaft dauert ein Jahr und endet danach automatisch. Sie bezahlen nur einmalig den gewählten Jahresbeitrag.

Ich möchte eine Fördermitgliedschaft von Alsharq e.V. verschenken.

Meine Daten (Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet):

Vorname *

Name *

Straße, Nr. *

PLZ *

Ort *

Telefon

E-Mail-Adresse *

Ich verschenke eine Fördermitgliedschaft an:

Vorname *

Name *

Straße, Nr. *

PLZ *

Ort *

Telefon

Telefon mobil

E-Mail-Adresse *

Geburtsdatum

Förderbeitrag

Ich möchte eine Fördermitgliedschaft für Alsharq e.V. für folgenden Jahresbetrag verschenken:

Zahlungsweise

SEPA-Lastschriftmandat

Alsharq e.V. c/o Thinkfarm Bürogemeinschaft, Oranienstr. 183, Aufgang C, 3. OG, 10999 Berlin, Amtsgericht Charlottenburg VR 33919 B

Gläubiger-Identifikationsnummer DE12ALS00001757727, Mandatsreferenz (wird separat mitgeteilt)

Ich ermächtige Alsharq e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einmalig einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von Alsharq e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Zahlungsart: Wiederkehrende Zahlung.

Name des Kontoinhabers

IBAN

BIC

Bank / Kreditinstitut

Ort, Datum

Hiermit bestätige ich verbindlich, dass ich eine Fördermitgliedschaft für Alsharq e.V. wie oben angegeben verschenke.

 

Unsere Bankverbindung:
Alsharq e.V.
IBAN: DE85 4306 0967 1177 8408 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS Bank

Und unsere Anschrift:

Alsharq e.V.
c/o Thinkfarm Bürogemeinschaft
Oranienstraße 183, Aufg. C, 3. OG
10999 Berlin

E-Mail: verein@alsharq.de

Registernummer Amtsgericht Charlottenburg: VR 33919 B